Eine Apothekerin kommt zu Besuch

Eine Apothekerin kommt zu Besuch

Anna Thiry war früher selbst Schülerin in der Primärschule und hat inzwischen eine Ausbildung zur Apothekerin begonnen.

Nun kehrt sie für einen Tag in ihre Heimatstadt zurück, um ihrer immer sehr geschätzten Lehrerin und deren neuen SchülerInnen zu zeigen, was sie in ihrer kürzlich angetretenen Ausbildung so alles lernt. Hierbei wird sie in der Schule über Heilkräuter und deren Wirkung und Anwendung berichten und die Kinder vor allem an der Praxis dieses spannenden Gebietes teilhaben lassen. So können sie selber Tees, Öle, u.Ä. herstellen, um das Thema „Heilpflanzen“ besser begreifen zu können.

Die hergestellten Produkte können zum Tagesende selbstverständlich mit erworbenem Spielstadt-Geld gekauft und mit nach Hause genommen werden.